Letzter Einsatz

Ausbildungs- und Veranstaltungsberichte 2003 Drucken

BF-Tage der Jugendfeuerwehr

Einmal im Jahr veranstaltet die Jugendfeuerwehr ihre sogenannten BF-Tage. Die Wache der Ortswehr Ahrensburg wird dann für 24 Stunden von einer Gruppe aus der Jugendfeuerwehr besetzt. In dieser Zeit wird ein Tagesablauf wie bei der richtigen Berufsfeuerwehr nachgestellt. Die Jugendlichen müssen sich selbst verpflegen, ihre Wache und Unterküfte sauber halten, Einsätze die von Kameraden der aktiven Wehr vorbereitet werden abarbeiten und natürlich wenn die Einsatzsituation es zuläßt schlafen.


Vorbereitung des Einsatzes
Vorbereitung des Einsatzes
  
Die JF bringt den Sprungretter in Stellung
Die JF bringt den Sprungretter in Stellung
  
Die Höhensicherungsgruppe unterstützt
Die Höhensicherungsgruppe unterstützt



Drehleiter wird in Stellung gebracht
Drehleiter wird in Stellung gebracht
  
Trage mit der zu rettenden Person
Trage mit der zu rettenden Person
  
sichere und schonende Rettung
sichere und schonende Rettung














Geburtstagsüberraschung


kleine Überraschung
kleine Überraschung
  
zum Geburtstag
zum Geburtstag
  
eines Kameraden
eines Kameraden













Brandübungshalle Neustadt


Brandbekämpfung, Handhabung und Wirkung von verschiedenen Löschmitteln

Die Bundeswehr unterhält an Ihrem Marinestützpunkt in Neustadt eine Ausbildungsstätte für Schiffsbrandbekämpfung sowie eine Brandübungshalle, die sie dritten gegen ein kleines Nutzungsendgeld zur Verfügung stellt. Wir konnten für 20 Kameraden einen Termin am 03.06.03 um 18.30 Uhr vereinbaren. Die Anreise erfolgte in unseren Mannschaftstransportfahrzeugen. Nach einer kleinen Sicherheitsbelehrung ging es dann endlich los. Es wurde der Umgang und die Löschwirkung von Co2-Löschern demonstriert. Danach war jeder Kamerad aufgefordert es selbst zu versuchen. Weitere Übungsszenarien waren Feststoff- und Flüssigkeitsbrände, an denen unterschiedliche Löschmittel und ihre Wirkung getestet wurde. Da die Anlage mit einer Absauganlage für den Brandrauch ausgestattet ist, bietet sie den Kameraden die keine bzw. noch keine Atemschutzausbildung haben und somit noch keine Brandbekämpfung unter umluftunabhängigen Atemschutzgeräten machen dürfen, die Möglichkeit an diesen Objekten den Löschmitteleinsatz zu üben. Ebenso kann auf dem Gelände die Brandbekämpfung mittels Schaum geübt werden, da die Abwässer einer Aufbereitungsanlage zugeführt werden.

Kameraden mit Staubschutzmasken
Kameraden mit Staubschutzmasken
  
Löschangriff mit Co2
Löschangriff mit Co2
  
Brandbekämpfung mit Pulverlöscher
Brandbekämpfung mit Pulverlöscher



Image
Image
  
ist denn heut' schon Weihnachten ?
ist denn heut' schon Weihnachten ?


















Atemschutzuebung


Am letzten Freitag führten die Löschgruppen 1 + 5 der Ortswehr Ahrensburg einen Ausbildungsdienst im Bereich Atemschutz durch. Auf dem Gut Stellmoor wurde hierfür ein Teil der Gerätehallen mit Theaternebel vernebelt. Ausserdem wurden mehrere Dummies in die Halle gelegt, welche vermisste Arbeiter darstellten, die gesucht werden mussten. Die Trupps gingen unter umlutfunabhängem Atemschutz vor und suchten den "Brandherd" und die vermissten Personen. Die Personen wurden schnell gefunden und patientengerecht gerettet. Ein weiterer Teil der Ausbildungsübung galt der Rettung eines eigenen Kammeraden, der im Rauch " kollabiert " war. Hier wurde auch zum ersten Mal die "Totmannsignaleinrichtung" für Atemschutzgeräteträger ausgetestet. Diese Geräte sind neu beschafft worden und geben nach einer Minute einen lauten Signalton ab, wenn ein Feuerwehrmann sich nicht mehr bewegt. Diese Signaleinrichtung erleichter dem Rettungstrupp den Verunglückten besser zu finden. Auch diese Situation wurde bewältigt. Nach der Rettung aller Vermissten wurde die Halle mittels zweier Überdruckbelüfter vom Nebel befreit.


Informationsaustausch der Teilabschnittsleiter
Informationsaustausch der Teilabschnittsleiter
  
Atemschutzüberwachung
Atemschutzüberwachung
  
Ausrüsten mit umluftunabhängigem Atemschutz am GW-AS
Ausrüsten mit umluftunabhängigem Atemschutz am GW-AS
   
Übung erfolgreich absolviert
Übung erfolgreich absolviert