| Gemeindewehr Ortswehr Ahrensburg

Besucherzähler

Besucher heute65
Besucher gestern528
Besucher diese Woche593
Besucher diesen Monat4681
Seit 01.10.20111132568

Letzter Einsatz

Termine

Wetter

Unwettter



© Wetteronline
Willkommen auf den Seiten der Ortswehr Ahrensburg Drucken


In Ahrensburg gibt es keine Berufsfeuerwehr, sämtliche Einsätze werden durch freiwillige Feuerwehrfrauen und Feuerwehrmänner bewerkstelligt. Die benachbarte Berufsfeuerwehr der Freien und Hansestadt Hamburg übernimmt keinerlei Einsätze in Ahrensburg.

Die Helferinnen und Helfer unserer Organisation üben verschiedene Berufe aus: z.B. Ärztin, Einzelhandelskaufmann, Maler, Klempner, Drucker, Maschinenführer, Elektromeister, Bankkaufmann, Flugzeugmechaniker usw. Dadurch ergänzen wir uns mit unseren beruflichen Kenntnissen und Fertigkeiten gegenseitig und verfügen über ein breitgestreutes Wissen.

Um Ihre Sicherheit gewährleisten zu können, werden unsere Feuerwehrleute intensiv und praxisnah ausgebildet, ein großer Teil unserer Aus. - und Weiterbildung wird von uns selbst durchgeführt (jeden 2. Freitag im Monat). Jedoch gibt es auch auf Kreis- und Landesebene verschiedene Lehrveranstaltungen, die unseren Feuerwehrmitgliedern spezielle und vertiefendere Kenntnisse und Fertigkeiten z.B. im Bereich der Gefahrgut, Strahlenschutz, technische Hilfeleistung, vorbeugender Brandschutz, Brandschutzerziehung, Personalführung, spezielle Computertechnik für Feuerwehren usw. verschaffen.

Die Mitglieder der Feuerwehr in Ahrensburg verfügen über ein breites und sehr gutes Fachwissen im Bereich der Feuerwehrarbeit verbunden mit der nötigen Praxiserfahrung.

Unser Arbeitsleistung in Verbindung mit unserer modernen Spezialausrüstung wird ca. 350 mal im Jahr eingesetzt, um Ihnen, zu helfen. Es ist uns egal, ob es stürmt oder schneit, ob es Nacht ist oder Weihnachten ist, Sie können sich immer auf unsere Hilfe verlassen.

Die Aufgaben der Freiwilligen Feuerwehr Ahrensburg umfassen neben dem vorbeugenden Brandschutz und der Jugendarbeit in unserer Jugendfeuerwehr, der Hilfe bei verunfallten Fahrzeugen, verschiedensten Bränden vom Papiercontainerbrand über dem Wohnungsbrand bis hin zum Großbrand, vollgelaufene Keller, dem Wasserrohrbruch, dem Abstreuen von Ölspuren, sämtliche vorstellbaren Hilfeleistungen in Notfällen.

Im Jahr 2016 sind wir zu insgesamt 360 Einsätzen ausgerückt !

Wir verfügen z.Zt. über 18 Einsatzfahrzeuge (z.B. Drehleiter, Löschgruppenfahrzeug, Rüstwagen, Mannschaftswagen usw.), damit sind wir sehr gut für sämtliche Gefahrenlagen in und um Ahrensburg gerüstet.

Jedoch steigt mit zunehmender Einwohnerzahl und Anzahl von Betrieben auch der Bedarf an zusätzlichen Personal. Dafür suchen wir Frauen und Männer die uns auch tagsüber für den Einsatzdienst zur Verfügung stehen.